Knapp vier Jahre ist es her, dass der MGV in Mommenheim zum Projektchor Carmina Burana aufgerufen hatte. Die Resonanz war umwerfend, so dass klar war, dass ein Projekt dieser Größenordnung einzigartig bleiben würde.

IMG 4075S

Dennoch starteten wir im Sommer, gepushed von den positiven Erfahrungen, einen erneuten Aufruf „Rock mit“. Damit war die Zielrichtung des neuen Projektchors „RoCHORzert“ klar definiert. Ob aber Rockmusik und Chor zusammenpassen und wie groß das Interesse daran ist, diese Frage wurde zum Projektchorstart am 28. September eindeutig geklärt.
Mehr als 100 motivierte Sänger und Sängerinnen verzeichnete die Anmeldeliste, darunter auch einige „Wiederholungstäter“ von der Carmina Burana.

IMG 4078S

Unser Vorsitzender Dr. Lothar Matejcek begrüßte sichtlich überwältigt die Teilnehmenden in der Gemeindehalle und stellte angesichts der fantastischen Resonanz fest, dass man mit dem Thema Rock wohl ins Schwarze getroffen habe. Nachdem Madeleine Demmig als Ansprechpartnerin einige organisatorische Dinge geklärt hatte, war es an Chorleiter Lars Riedel, langjähriger Chorleiter des MGV 1862 Mommenheim, den Sängerinnen und Sängern das Konzept der RoCHORzert zu präsentieren.

IMG 4081S

Bereits mit den ersten Tönen der zu erarbeitenden Stücke, die zum Teil vom Chorleiter selbst arrangiert wurden, nahmen die Aktiven nicht nur optisch die Dimension der Chorstärke war, vor allem wurde deutlich, welch klanggewaltiges Stimmenvolumen den Raum füllte. Man philosophierte über „Westerland“, besinnte sich auf den „Summer of 69“, bekundete „ I love Rock‘n Roll“, um nur einen kleinen Teil des Repertoires zu erwähnen. „Es hat richtig Spass gemacht“, darin bestand Einigkeit in der Rockerschar, das macht Lust auf mehr. Die Zufriedenheit resultierte nicht zuletzt aus der ausgezeichneten Vorbereitung durch den Dirigenten, die charmante, spritzige Probenleitung, ebenso aus dem motivierten und konzentrierten Arbeiten der Beteiligten.

Die nächste Probe ist am Samstag, den 19.10.2019 um 10.00 Uhr in der Mommenheimer Gemeindehalle.